Einweihung-2.jpg

Einweihung des Gillrather Kapellenwanderweges

Voraussichtliches Programm - Änderungen vorbehalten

Wanderungen

Es werden zwei Wanderungen angeboten - beide jeweils ca. 7 km lang.

Start der 1. Teilwanderung ist am Rastplatz

"Gillrather Bruch" am Hahnweg um 9:00 Uhr

Start der 2. Teilwanderung ist an der Kirche in Gillrath um 11:15 Uhr

Beide Wanderungen werden von Manuel Andrack begeleitet.

Wir bitten um Ihre Anmeldung!

Damit wir planen können, bitten wir Sie, sich für die Wanderungen und für die Teilnahme an der Lesung anzumelden.

Zur Anmeldung

An- und Abfahrt zum Parkplatz "Rastplatz Gillrather Bruch"

Ein Klick auf das Fenster öffnet eine größere Darstellung

Der Parkplatz befindet sich direkt am Rastplatz „Gillrather Bruch“

Anfahrt über die „Von-Stein-Straße“

Abfahrt über asphaltierten Feldweg bis zur K3

 

Weitere Parkplätze

-      An der Kirche (Zufahrt von der „Karl-Arnold-Straße“

-      Hinter dem Feuerwehrhaus (Kreisbahnstraße)

hist-Eisenbahn-2.png

Selfkantbahn bietet Freifahrten an

Wie wir mit der historischen Selfkantbahn vereinbaren konnten, werden am Einweihungstag die Züge in Richtung Birgden um 15:20 Uhr und um 16:50 Uhr an unserem Rastplatz "Gillrather Bruch" einen Halt einlegen und alle Kinder, die unser Fest besuchen, dürfen mit ihren erwachsenen Begleitpersonen kostenlos mitfahren.

Der Autor und Journalist Manuel Andrack

ist unser prominenter Wegepate für den Kapellenwanderweg.

 

Der gebürtige Kölner Manuel Andrack (1965) wurde im Fernsehen an der Seite von Harald Schmidt bekannt. Nach dem Rückzug vom Bildschirm ist er vor allem als Autor von Wanderbüchern tätig. Er erkundet selbst gerne neue Wege und gibt sein Wissen in zahlreichen Publikationen weiter. Außerdem schreibt Andrack für viele Zeitungen und Zeitschriften.

Mauel Andrack wird am Einweihungstag die beiden Wanderungen begleiten und am Nachmittag eine unterhaltsame Lesung aus seinen Büchern abhalten.

Link zu der Hompage von Manuel Andrack:

https://manuel-andrack.de/

Am Nachmittag werden wir unterhalten von:

Julian Scott LIVE: The Very Best of Acoustic Pop/Rock


Julian Scott: Der britische Künstler ist Musiker aus Leidenschaft und fühlt sich auf der Bühne am wohlsten. Neben verschiedenen Beteiligungen in Bands – wie z.B. aktuell „Rock Stu“ und “System of a Stu"– überzeugt er auch mit seinem Solo-Coverprogramm! Mit Gitarre präsentiert er neben aktuellen Hits die größten Klassiker der letzten 50 Jahre: von Johnny Cash oder Queen über Ed Sheeran bis Oasis oder Die Ärzte hat er so ziemlich alles drauf was das Herz begehrt!